Sie sind hier

Künstlerräume

Künstlerräume
Künstlerräume
Galerie Karsten Greve Köln

Künstlerräume
17. Januar - 27. März 2014

Die Galerie Karsten Greve freut sich, die Ausstellung Künstlerräume anzukündigen, deren Bespielung nicht konstant bleibt, sondern innerhalb der Laufzeit kontinuierlich verändert wird. Statt also eine endgültige Ausstellungssituation zu schaffen, ergibt dieses dynamische Konzept der sukzessiven Entstehung temporäre und räumliche Ausstellungs-Einheiten. Die Aufteilung der Galerie in Bereiche, die den Werken einzelner Künstler in einem bestimmten Zeitraum vorbehalten sind, führt zu verschiedenartigen Künstler-Räumen, deren Zusammenspiel wechselvolle, spannungsreiche Gegenüberstellungen ermöglicht. Dabei wird die singuläre Wirkkraft der einzelnen Werke hervorgehoben und zugleich die vergleichende Betrachtung angeregt, Kontraste und Korrespondenzen aufzuspüren. Durch die Vielfalt der gleichzeitig vertretenen künstlerischen Positionen gestaltet sich der jeweilige Parcours abwechslungsreich, wobei neben den wandgebundenen Gemälden und Fotografien vor allem skulpturale Werke mit ihrer raumgreifenden Präsenz die Ausstellungsfläche strukturieren. Im resultierenden interaktiven Spannungsfeld eröffnen sich überraschende Begehungsmöglichkeiten und außergewöhnliche Blickachsen, die dem Besucher eine lebendige Zusammenstellung künstlerischer Positionen vor Augen führen. Für die erste Version der Künstlerräume sind Robert Polidori, Georgia Russell, Leiko Ikemura und Norbert Prangenberg vorgesehen, sowie ein Raum, der den chinesischen Künstlern Ding Yi, Shen Fan und Ma Jun gewidmet ist.

Galerie Karsten Greve Köln

 
 
 
© 2019 Galerie Karsten Greve: Alle Rechte vorbehalten.  |  Impressum | Datenschutzbestimmungen
Für den Newsletter anmelden

Find Us on FacebookFind Us on InstagramFind Us on PinterestFind Us on YouTube

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer