DE

Ilse Bing im Metropolitan Museum, New York

The New Woman behind the Camera, Metropolitan Museum New York
The New Woman behind the Camera, Metropolitan Museum New York

New Woman Behind the Camera | The Metropolitan Museum of Art

2. Juli - 3- Oktober 2021

The Metropolitan Museum of Art, New York

Die "Neue Frau" der 1920er Jahre war ein kraftvoller Ausdruck der Moderne, ein globales Phänomen, das ein Ideal weiblicher Ermächtigung verkörperte. Als Vorbild dienten reale Persönlichkeiten, die revolutionäre Veränderungen im Leben und in der Kunst vornahmen. Mit mehr als 120 Fotografen aus über 20 Ländern erforscht diese bahnbrechende Ausstellung die Arbeit der verschiedenen "neuen" Frauen, die von den 1920er bis in die 1950er Jahre die Fotografie als berufliche und künstlerische Ausdrucksform nutzten. In dieser turbulenten, von zwei Weltkriegen geprägten Zeit standen Frauen an vorderster Front beim Experimentieren mit der Kamera und schufen unschätzbare visuelle Zeugnisse, die sowohl ihre persönlichen Erfahrungen als auch die außergewöhnlichen sozialen und politischen Veränderungen dieser Zeit widerspiegeln.

Die Ausstellung ist die erste ihrer Art, die einen internationalen Ansatz zu diesem Thema verfolgt und die innovativen Arbeiten von Fotografinnen in den Bereichen Studioporträt, Mode und Werbung, künstlerische Experimente, Straßenfotografie, Ethnografie und Fotojournalismus beleuchtet. Zu den vorgestellten Fotografinnen gehören Berenice Abbott, Ilse Bing, Lola Álvarez Bravo, Florestine Perrault Collins, Imogen Cunningham, Madame d'Ora, Florence Henri, Elizaveta Ignatovich, Consuelo Kanaga, Germaine Krull, Dorothea Lange, Dora Maar, Tina Modotti, Niu Weiyu, Tsuneko Sasamoto, Gerda Taro und Homai Vyarawalla. Inspiriert durch das globale Phänomen der "Neuen Frau" will die Ausstellung die Geschichte der Fotografie neu bewerten und neue und umfassendere Gespräche über den Beitrag von Fotografinnen fördern.

Die Ausstellung wird in Zusammenarbeit der National Gallery of Art, Washington und dem The Metropolitan Museum of Art, New York, organisiert.
 

Ausgestellte Werke

Künstler

Diese Webseite unterstützt den Internet Explorer 11 nicht.
Bitte öffnen Sie die Seite mit einem modernen Browser.