DE
Georgia Russell in ihrem Atelier, Méru 2015. Foto: Gilles Mazzufferi
Georgia Russell in ihrem Atelier, Méru 2015. Foto: Gilles Mazzufferi

"Ausschneiden ist eine Art von Meinungsfreiheit. Für mich ist das Zeichnen, aber ich zeichne mit dem einem Skalpell."
 
Georgia Russell arbeitet mit chirurgischer Genauigkeit, das klinische Skalpell zweckentfremdet zum künstlerischen Werkzeug. In präzisen Gesten schneidet sie ihre skulpturalen Papierarbeiten aus Notenblättern, Grafiken, Zeitungen oder Fotos, manchmal auch aus ganzen Büchern und transformiert Althergebrachtes zu filigranen, fantastischen Kunstobjekten. Nach ihrer Verarbeitung bereits gefertigter Vorlagen, widmet sich Russell neuerdings der freien malerischen Behandlung der Leinwände, die sie mit abstrakten Farbkompositionen versieht. Trotz dieser „produktiven“ Schöpfung ihrer Vorlagen, unterliegen diese nach wie vor ihrem Konzept der kreativen Zerstörung. Russells Sujets sind das Resultat einer malerischen Herausforderung, die bei der Auswahl der Farben ansetzt und in unterschiedlich gestalteten Landschaften kulminiert, die lediglich auf intuitiven Erinnerungen basieren und oftmals nur atmosphärische Erscheinungen oder stimmungsvolle Impressionen wiedergeben.

Durch die Schneidetechnik entsteht eine spannungsvolle Dynamik zwischen der Leere der ausgeschnittenen Schlitze und der unversehrten Leinwand, die eine flirrende Bewegung erzeugt. Oft legt Russell mehrere Leinwände übereinander, deren perforiertes Gewebe wie zarte Netze schweben, gegenläufig und doch aufeinander abgestimmt. Georgia Russell wurde 1974 in Elgin, Schottland geboren. Im Jahr 2000 schloss sie ihre Studien am Royal College of Art in London mit einem Master in künstlerischen Drucktechniken ab. Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen in international renommierten Institutionen zeigen die Anerkennung, die der jungen Künstlerin zuteil wird, so u.a. die Ausstellung Slash: Paper under the Knife im Museum of Art & Design, New York oder The Book Borrowers: Contemporary Artists transforming the Book im Bellevue Arts Museum in Washington. Ebenso finden sich Arbeiten in bedeutenden privaten sowie öffentlichen Sammlungen, so wie im Victoria and Albert Museum, London, und im Centre Georges Pompidou, Paris. Georgia Russell lebt und arbeitet in Méru, Frankreich.

Im Atelier mit Georgia Russell

© Georgia Russell und Galerie Karsten Greve

Publikationen

Messen

Ausstellungen

Ausstellungen

Einzelausstellungen
2020
Georgia Russell. Paintings

Galerie Karsten Greve AG, St. Moritz, Schweiz

2019
Georgia Russell

Galerie Karsten Greve, Paris, Frankreich

2017
Georgia Russell. The Open Window

Kunstverein Ludwigsburg, Ludwigsburg, Deutschland

2016
Mit dem Messer gezeichnet. Skulpturen und Bildkörper von Georgia Russell

Museum Pfalzgalerie, Kaiserslautern, Deutschland

2016
Mit dem Messer zeichnen. Skulpturen und Bildkörper von Georgia Russell

Bayer Kultur, Leverkusen, Deutschland

2016-17
Georgia Russell. Time and Tide

Galerie Karsten Greve, Paris, Frankreich

2015
Georgia Russell. Kunst met een scalpel

Het Noordbrabandts Museum, s’Hertogenbosch, Niederlande

2015
Georgia Russell

Lippische Gesellschaft für Kunst e.V., Schloss Detmold, Deutschland

2015
Georgia Russell

VIP Lounge Art Cologne, Deutschland (Galerie Karsten Greve / Ruinart, Reims, Frankreich)

2014
Artist of the Year: Georgia Russell

Art Brussels, Art Basel Hong Kong, Art Basel, Art Basel Miami Beach, VIP Lounge, Ruinart, Reims, Frankreich

2013
Georgia Russell. Forms of Belief

Galerie Karsten Greve, Köln, Deutschland

2011
Georgia Russell. Difference and Repetition

Galerie Karsten Greve, Paris, Frankreich

2011
Georgia Russell. Cutting Through Time

England & Co, London, UK

2010
Georgia Russell. Recent Work

Contemporary by Angela Li, Hong Kong, China

2010
Georgia Russell

Galerie Dukan & Hourdequin, Marseille, Frankreich

2009
Georgia Russell. Recent Work

England & Co, London, UK

2005
Georgia Russell. Recent Work

England & Co, London, UK

2005
Georgia Russell

The American University of Paris, Paris, Frankreich

2003
Georgia Russell. Paper Constructions

England & Co, London, UK

2002
Georgia Russell. Paper Constructions & Bookworks

England & Co, London, UK

2002
Georgia Russell

American University of Paris, Paris, Frankreich

1997
Georgia Russell. Honeymoon

Under the Hammer, Aberdeen, UK

Gruppenausstellungen
2020
Paper Routes – Woman to Watch

National Museum of Women in the Arts, Washington D.C., USA

2020-21
MORGAN – RUSSELL – SHAPIRO | Premiere

Galerie Karsten Greve, Köln, Deutschland

Mehr erfahren
2019
Embodied Landscape

Galerie Karsten Greve, Paris, Frankreich

2018
Scharf geschnitten. Vom Scherenschnitt zum Papercut

Galerie Stihl, Waiblingen, Deutschland

2017
Schloss Kairos. Die Kunst des Augenblicks

Kasteel van Gaasbeek, Gaasbeek, Belgien

2017
Autumn Show

Galerie Karsten Greve AG, St. Moritz, Schweiz

2017
Summer Show

Galerie Karsten Greve AG, St. Moritz, Schweiz

2017
Künstlerräume II

Galerie Karsten Greve, Köln, Deutschland

2017
Spring Show

Galerie Karsten Greve AG, St. Moritz, Schweiz

2017
Pick & Pocket. Small is Beautiful

Galerie Karsten Greve, Köln, Deutschland

2016
Summer Show

Galerie Karsten Greve AG, St. Moritz, Schweiz

2016
Summer Show

Galerie Karsten Greve, Köln, Deutschland

2016-17
Winter Accrochage

Galerie Karsten Greve AG, St. Moritz, Schweiz

2015
Beyond Horizon. Reflection on the horizontal line

Galerie Karsten Greve, Paris, Frankreich

2015-16
Accrochage

Galerie Karsten Greve AG, St. Moritz, Schweiz

2015
Accrochage

Galerie Karsten Greve AG, St. Moritz, Schweiz

2014
Künstlerräume

Galerie Karsten Greve, Köln, Deutschland

2014
AD intérieurs 2014

Musée des Arts Décoratifs, Paris, Frankreich

2013
Accrochage

Galerie Karsten Greve AG, St. Moritz, Schweiz

2012-13
Sculptures

Galerie Karsten Greve, Paris, Frankreich

2012
The First Cut

Manchester Art Gallery, Manchester, UK

2010
On Paper II

Galerie Karsten Greve, Paris, Frankreich

2010
New Entries

Galerie Dukan & Hourdequin, Marseille, Frankreich

2009
Slash: Paper Under the Knife

Museum of Art & Design, New York, NY, USA

2009
Novel Ideas

Oakville Galleries, Ontario, CA, USA

2009
The Book Borrowers: Contemporary Artists Transforming the Book

Bellevue Arts Museum, Bellevue, WA, USA

2009
Contained Thoughts

The Courtauld Institute Library Exhibition Space, London, UK

2009
Cut It Out: Contemporary Paper Cut Artists

Otter Gallery, Chichester, UK; weiter Station: Southampton City Art Gallery, Southhampton, UK

2009
London Art Fair (with England & Co)

Business Design Centre, London, UK

2009
Bientôt 4 ans!

Galerie Dukan & Hourdequin, Marseille, Frankreich

2008
Culture Bound: Courtauld Institute of Art's East Wing Collection VII

Institute's East Wing, Somerset House, London, UK

2008
London Art Fair (with England & Co)

Business Design Centre, London, UK

2006
London Art Fair (with England & Co)

Business Design Centre, London, UK

2006
Literary Constructs: Chris Kenny, Liliane Lijn, Arthur Giardelli, Vito Drago, Rupert Spira, Georgia Russell

England & Co, London, UK

2005
London Art Fair (with England & Co)

Business Design Centre, London, UK

2005

American University Paris, Paris, Frankreich

2004
London Art Fair (with England & Co)

Business Design Centre, London, UK

2003
The Map Is Not the Territory iii, curated by Jane England

James Hockney Gallery, SIAD, Farnham, UK

2003
Sartorial: an exhibition of conceptual clothing, art & fashion

England & Co, London, UK

2003
Art 2003 (with England & Co)

Business Design Centre, London, UK

2002
English Heritage

Richmond House Exhibition, London, UK

2002
Festival Montmartre en Europe

Paris, Frankreich

2002
The Map Is Not the Territory ii

England & Co, London, UK

2002
Art 2002 (with England & Co)

Business Design Centre, London, UK

2001-11
Art Contemporain

Centre d’Arts Albert Chanot, Paris, Frankreich

2001
Kilometre Zero

Artist Event, Rue de l’Hirondelle, Paris, Frankreich

2001
Royal Collage

Museum of Modern Art, Kopenhagen, Dänemark

2001
Cité des Arts Internationale

Paris, Frankreich

2001
Postcard Exhibition

Bowie Art at the RCA, London, UK

2000
Mercedes Unique Artists Event

Design Museum, London, UK

2000
The Show (graduate exhibition)

Royal College of Art, London, UK

2000
Anxious Words

Waterstones, Picadilly, London, UK

2000
Mary Queen of Scots

Edinburgh Festival Exhibition, Bourne Fine Art, Edinburgh, UK

1999
Interim Art

Royal College of Art, London, UK

1999
Aids Awareness Exhibition

Hockney Gallery, Royal College of Art, London, UK

1999
BBC Accommodation project

BBC Broadcasting House, London, UK

1999
Absolute Vodka Exhibition

Royal College of Art, London, UK

1998
Royal Scottish Academy Annual Exhibition

Edinburgh, UK

1998
Aberdeen Artists

Aberdeen Art Gallery, Aberdeen, UK

Diese Webseite unterstützt den Internet Explorer 11 nicht.
Bitte öffnen Sie die Seite mit einem modernen Browser.